Grüner See/Tragöß, Stmk.

Heute besuchten wir den Grünen See in der Steiermark und wir wurden nicht enttäuscht, denn dieser See ist wirklich so herrlich grün, dass man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt.

Aber jetzt von Anfang an:

Eine wunderbare Cabriotour führte uns heute zu diesem traumhaften Ort. Das Auto stellten wir am ersten Parkplatz  ab (weiter hinten beim Gasthaus direkt am See ist jedoch ein kostenfreier Parkplatz), die mitgebrachten Getränke haben wir an eine Schnur gebunden und in den gleich danebenfließenden kleinen Bach gelegt.

Dann haben wir ein Parkplatzticket um Euro 4,- gezogen und  spazierten von nun an in  Richtung Grüner See. Auf den kleinen Waldwegen erblickt man immer wieder schöne Plätze und andere kleine Seen, die zum Fotografieren einladen. In der Galerie unten siehst du den Grünen See bei Sonnenschein und viel Wasser, denn im Sommer kann es sein, dass er fast leer ist, darum auch die Bank inmitten des Sees (auf einem weiteren Foto zu sehen).

 

Eine Umrundung des Sees ist absolut empfehlenswert - also nimm dir die Zeit.

 

 

 


Hier gibt es wieder einige Links zu meinen 360°-Fotos, die ich auch auf Google-Street-View hochgeladen habe:

 

Grüner See #1

Grüner See #2

Grüner See #3

Grüner See #4

Grüner See #5

 

 

 

 

 


Da wir in dieser schönen Gegend einige Tage waren, suchten wir uns auch ein nettes Hotel. Wir  entschieden uns für das Hotel Onkel-Fritz in Spital am Semmering, ca. 45 min vom Grünen See entfernt, und waren sehr zufrieden.  Wir hatten eine Suite im ersten Stock mit einem Balkon Richtung Stuhleck.

Auffallend gut war hier die Gastfreundlichkeit der Besitzer und das sensationelle Frühstück.

Vielen Dank fürs Ansehen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du im Grüner-See-Blog einen Kommentar hinterlassen oder/und wenn du diesen Beitrag teilen würdest.